Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Selm -Kind auf Fahrrad bei Ausfahrt aus Kreisverkehr angefahren - Kind leichtverletzt

Off
Off
Selm -Kind auf Fahrrad bei Ausfahrt aus Kreisverkehr angefahren - Kind leichtverletzt
Medizinische Versorgung am Unfallort war ausreichend.
PLZ
59379
Polizei Unna
Polizei Unna

Am Samstag, 03.04.2021, gegen 13 Uhr, querte ein 7-jähriges Selmer Mädchen auf dem Fahrrad die Münsterlandstraße im Kreisverkehr Münsterlandstraße / Ludgeristraße. In Begleitung ihres Vaters und Bruders fuhr das Kind auf dem dortigen Fahrradschutzstreifen als Erste der Gruppe. Eine 69-jährige Pkw-Führerin aus Selm, beabsichtigte den Kreisverkehr in Richtung Münsterlandstraße zu verlassen und bemerkte die junge Verkehrsteilnehmerin erst, als diese sich direkt vor ihrem Wagen befand. Durch eine sofortige Bremsung kam es nur zu einer leichten Berührung, wodurch das Kind das Gleichgewicht verlor und stürzte. Durch den Sturz verletzte sich die Radlerin nur leicht und wurde vor Ort medizinisch versorgt. An dem Opel Astra der Seniorin entstand minimaler Sachschaden in Höhe von 50 Euro.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110