Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Kamen - Zeitungsstapel in Treppenhaus in Brand gesetzt: Vier Personen leicht verletzt

Off
Off
Kamen - Zeitungsstapel in Treppenhaus in Brand gesetzt: Vier Personen leicht verletzt
Bislang unbekannte Täter haben am Freitag (26.11.2021) gegen 0.20 Uhr im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses in der Germaniastraße in Kamen einen Zeitungsstapel in Brand gesetzt.
PLZ
59174
Polizei Unna
Hinweise erbeten!
Polizei Unna

Zwei Zeugen brachten den brennenden Zeitungsstapel nach draußen. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell gelöscht, sodass die Bewohner in ihren Wohnungen bleiben konnten. Vier Personen erlitten Rauchgasvergiftungen, zwei von ihnen wurden in ein Krankenhaus gebracht. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich an die Polizeiwache Kamen unter der Rufnummer 02307-921 3220 zu wenden.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110