Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Kamen - Drei Personen bei Verkehrsunfall verletzt

Off
Kamen - Drei Personen bei Verkehrsunfall verletzt
Zu einem Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen ist es am Dienstagmorgen (05.01.2021) gegen 07.25 Uhr auf der Hochstraße nördlich der Unnaer Straße in Kamen gekommen.
PLZ
59174
Polizei Unna
Polizei Unna

Weil er laut eigenen Angaben aus Unaufmerksamkeit die Rotlicht-zeigende Ampel und den daraus resultierenden Rückstau zu spät bemerkte, ist ein 25-Jähriger aus Werl mit seinem VW Crafter dem Ford Fiesta einer 23-jährigen Kamenerin aufgefahren. Dieser wurde durch den Aufprall in den Ford Fiesta einer 33-jährigen Dortmunderin geschoben.

Der 25-jährige Werler und die 23-jährige Kamenerin wurden leicht, die 33-jährige Dortmunderin schwer verletzt. Die drei beteiligten Personen wurden mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht. Der rechte Fahrstreifen auf der Hochstraße in Fahrtrichtung Unna und die Rechtsabbiegerspur, die zur Unnaer Straße (Fahrtrichtung Dortmunder Allee) führt, waren während der Unfallaufnahme gesperrt. Es entstand ein Sachschaden von rund 8000 Euro.