Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Sucht-/Drogenprävention

Rauschgiftkriminalität
Sucht-/Drogenprävention
Hier erhalten Sie Informationen zu unserem Beratungsangebot zu den Themen Sucht-/Drogenprävention
  • Vorträge/Fortbildungen für Lehrkräfte und Eltern
  • Vorträge zum Betäubungsmittelrecht - aktuelle Entwicklung
  • Mitwirkung im Arbeitskreis Sucht- und Gewaltprävention
  • Unterstützung bei der Planung, Initiierung und Durchführung von Präventionsprojekten
  • Theaterstück "Alkohölle" in Kooperation mit der Suchthilfe gGmbH Kreis Unna
In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110