Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Emmerich am Rhein - Ladendiebstahl

Aktualisiert

Emmerich am Rhein - Ladendiebstahl

Am 10.11.2021 gegen 14:06 Uhr betraten zwei unbekannte Tatverdächtige die dm-Filiale an der Kaßstraße in Emmerich am Rhein und begaben sich zu den Regalen, in denen die elektronischen Hygieneartikel aufbewahrt werden. Sie entnahmen elektrische Zahnbürsten und Barttrimmer, entfernten die elektronische Sicherung, schoben die Sicherungen mit dem Fuß unter das Regal und steckten die Ware in einen Rucksack. Ohne die Ware zu zahlen verließen beide unbekannte Tatverdächtige die Filiale über den Ein- und Ausgang an der Kaßstraße.
Die Tat wurde durch die Überwachungskameras im Verkaufsraum aufgezeichnet. Hierbei sind zwei Tatverdächtige zu erkennen.

Wer kann Angaben zu den Tatverdächtigen machen?

Tatzeit
-
Tatort
46446
Emmerich am Rhein
In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110